Kork-Abschirmmatte nach Kopschina


Kork-Abschirmmatte nach Kopschina

167,23
Preis zzgl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1 kg


Korkabschirmmatte

 

nach der Methode Kopschina,
zum Schutz gegen ionisierende Erdstrahlen,
mit Qualitätsstempel,
zusammenklappbar, daher auch leicht zu transportieren

Stärke: 10 mm
Mass: 1,80 m x 0,90 m

Bitte beachten Sie, daß dieser Artikel ins Ausland nur gegen Vorkasse und im Inland auch gegen Bankabbuchung direkt ab Werk geliefert wird.

Hinweis:
Da die Kork-Abschirmmatte eine spezielle Sonderverpackung benötigt, entsteht für dieses Produkt ein Verpackungszuschlag von 8,00 Euro. Dieser Betrag ist bereits in dem Preis von € 199,00 eingerechnet.

Um was geht es?

Jede Erkrankung oder Beeinträchtigung des Wohlbefindens, die sich trotz zahlreicher Besuche bei Ärzten oder Heilpraktikern in die Länge zieht, kann durch Erdstrahlen mit verursacht sein.

Das mögliche Störungsspektrum kann sehr vielschichtig sein und ist von Mensch zu Mensch verschieden.

Zum Eigenstudium empfehlen wir Ihnen das Buch: "Erstrahlen als Krankheitsursache" von A. Kopschina.

Was sind schädliche Erdstrahlen?

Die Erde ist mit einem komplexen Netz von Energiefeldern überzogen. Diese entstehen durch Wasseradern, Verwerfungen und durch verschiedene Gitternetze.
Zum einen das Globalgitternetz. Hiervon sind die Doppelzonen und -kreuzungen des 10 m-Gitters mit dem 2/2,5 m-Gitter hochgradig gesundheitsgefährdend.

Die Wasseradern befinden sich unter der Erde und verändern durch ihr fließendes Wasser die Erdanziehungskraft derart, dass oberhalb dieser Zonen schädliche Strahlungen festgestellt werden können.

Einen ähnlichen Effekt lösen sogenannte Erdverwerfungen aus.

Die Hartmanngitter genannten Gitternetze auf der Erdoberfläche sind geomagnetische Strukturen unterschiedlicher Größe. Sie sind generell nicht schädlich und scheinen sogar wichtig für die Steuerung von Lebensfunktionen .

Die unterschiedlichen geomagnetischen Felder bilden Störzonen und wandeln einen Teil des Erdmagnetismus in ionisierende, krank machende Strahlung um.

Erschwerend kommt hinzu, daß Gebäudeteile und auch die Inneneinrichtung nicht selten zusätzliche Reflexe hervorrufen, die sich negativ auf die Organismen auswirken können.

Den Menschen trifft es meistens im Schlaf. Je nach körperlicher Disposition und Empfindlichkeit macht der Körper zunächst durch schlechten Schlaf oder Unwohlsein auf sich aufmerksam.

Im Laufe der Jahre kann sich daraus dann eine handfeste Gesundheitsstörung bzw. Krankheit herausbilden.

Aus der Homöopathie ist bekannt, daß die Natur für fast alles, was sie verursacht, zugleich ein Gegenmittel parat hält.

Bei Erdstrahlen ist dies die Rinde des Kork­baumes, kurz Kork genannt. Dieser Kork verfügt über eine phantastische Eigenschaft:
ein einziger Kubikzentimeter enthält bis zu 20 Millionen mikrofeine Luftblasen.
Diese gewaltige Ansammlung an winzigen Zwischenräumen bricht die Erdstrahlen und eliminiert sie gründlich.

Die Korkabschirmmatte nach Kopschina wird aus gemahlenem Korkgranulat hergestellt und enthält keine Klebe- und Bindemittel, die die Wirkung durch „Überbrückung“ herabsetzen könnten..

Nur wenige Standorte liefern einen Kork in entsprechender Qualität und diesen auch nur einmal im Laufe des Lebens einer Korkeiche. Korkmatten mit diesen Eigenschaften sind im allgemeinen Handel nicht erhältlich.

Die Kork-Abschirmmatte wird einfach unters Bett gelegt. Eine Montage ist nicht erforderlich.

Bitte beachten Sie, daß sie ihr Wohlbefinden wesentlich verbessern können, wenn Sie in Ihrem Schlafraum zusätzlich alle reflexverdächtigen Gegenstände aus dem Raum entfernen werden. Dazu gehören Spiegel, Lampen, Elektrogeräte und alle Metallteile. Siehe dazu die ausführliche Beschreibung im Buch "Erdstrahlen" von Kopschina.

Da unsere Kork-Abschirmmatte leicht zusammenklappbar ist, können Sie diese auch gut mit an Ihren Urlaubsort zur Abschirmung mitnehmen.

Unsere Produkte wirken nicht gegen alle Ursachen. Menschen reagieren auf Umwelteinflüsse und auf den Einfluß unserer Produkte höchst unterschiedlich.

Deshalb können wir für unsere Produkte keine Erfolgsgarantie übernehmen und räumen Ihnen das Recht ein, die Produkte binnen vier Wochen zurückzugeben.

Wenn Sie die Wirksamkeit unserer Kork-Abschirmmatte vorab prüfen wollen, empfehlen wir Ihnen, unsere Test-Abschirmplatte zu bestellen und auszuprobieren.

Hier nun noch eine ausführliche Beschreibung:

Wie man Erdstrahlen die
krankmachende Energie nimmt

 
Jede Erkrankung oder Beeinträchtigung des Wohlbefindens, die sich trotz zahlreicher Besuche bei Ärzten oder Heilpraktikern in die Länge zieht, kann durch Erdstrahlen mit erursacht sein. Darüber hinaus können Beschwerden auf verschiedenen Ursachen beruhen. Unsere Produkte wirken nicht gegen alle Ursachen. Menschen reagieren auf Umwelteinflüsse und auf den Einfluß unserer Produkte höchst unterschiedlich. Deshalb können wir für unsere Produkte keine Erfolgsgarantie übernehmen und räumen Ihnen das Recht ein, die Produkte binnen vier Wochen zurückzugeben. Seit über 60 Jahren sind die Gefahren geopathischer Zonen durch die Forschung des Freiherrn von Pohl bekannt. Das mögliche Störungsspektrum kann sehr vielschichtig sein und ist von Mensch zu Mensch verschieden. Hier gezielt Abhilfe zu schaffen, ist die Aufgabe des Geopathologen. Er kann herausfinden, ob Erdstrahlen vorliegen und Vorschläge machen, wie sie entstört werden können.

Schädliche Erdstrahlen können bis in die kleinste Zelle vordringen
 
Die Erde ist mit einem komplexen Netz von Energiefeldern überzogen. Diese entstehen durch Wasseradern, Verwerfungen und durch verschiedene Global-Gitternetze. Hiervon sind die Doppelzonen und -kreuzungen des 10 m-Gitters mit dem 2/2,5 m-Gitter hochgradig gesundheitsgefährdend. Die Wasseradern befinden sich unter der Erde und verändern durch ihr fließendes Wasser die Erdanziehungskraft derart, dass oberhalb dieser Zonen schädliche Strahlungen festgestellt werden können.
Unsichtbare Gitternetze überziehen die Erde (vereinfacht dargestellt)
Einen ähnlichen Effekt lösen Erdverwerfungen aus. Die verschiedenen Gitternetze auf der Erdoberfläche sind geomagnetische Strukturen unterschiedlicher Größe. Sie sind generell nicht schädlich und scheinen sogar wichtig für die Steuerung von Lebensfunktionen (Hartmanngitter).
Diese unterschiedlichen geomagnetischen Felder bilden für den Elektromagnetismus eine Störzone und wandeln einen Teil des Erdmagnetismus in ionisierende, krank machende Strahlung um Klar, daß die darin arbeitenden oder - was viel gefähr­licher ist- die darin schlafenden Menschen diesen Störzonen ständig ausgesetzt sind. Erschwerend kommt hinzu, daß Gebäudeteile und auch die Inneneinrichtung nicht selten zusätzliche Reflexe hervorrufen, so daß die Störfelder aus allen Himmelsrichtungen kommen können (Curryadern).
Erdstrahlen dringen von unten in die Häuser
Sie dringen bis in jede Körperzelle und verursachen so die verschiedensten Störungen in der Gesundheit. Den Menschen trifft es meistens im Schlaf. Je nach körperlicher Disposition und Empfindlichkeit macht der Körper zunächst durch schlechten Schlaf oder Unwohlsein auf sich aufmerksam. Im Laufe der Jahre kann sich daraus dann eine handfeste Gesundheitsstörung bzw. Krankheit herausbilden. Die bereits europaweit praktizierenden Geopathologen können hier Abhilfe schaffen.
Besonders gefärdet: Der Mensch im Bett


Die Antwort kommt aus der Natur und heißt Kork
Aus der Homöopathie ist bekannt, daß die Natur für fast alles, was sie verursacht, zugleich ein Gegenmittel parat hält. Bei Erdstrahlen ist dies die Rinde des Kork­baumes, kurz Kork genannt. Dieser Kork verfügt über eine phantastische Eigenschaft: ein einziger Kubikzentimeter enthält bis zu 20 Millionen mikrofeine Luftblasen. Diese gewaltige Ansammlung an winzigen Zwischenräumen bricht die Erdstrahlen und eliminiert sie gründlich. Das Institut für Geopathologie hat diesen Effekt in der SPEZIAL-KORK-ABSCHIRMMATTE konsequent weiterent­wickelt.
1 ccm Kork hat bis zu 20 Milionen Luftblasen (hier stark vergrößert)
Diese Matten werden aus gemahlenem Korkgranulat hergestellt und enthalten keine Klebe- und Bindemittel, die die Wirkung durch „Überbrückung“ herabsetzen. Nur wenige Standorte liefern einen Kork in entsprechender Qualität und diesen auch nur einmal im Laufe des Lebens einer Korkeiche. Korkmatten mit diesen Eigenschaften sind im allgemeinen Handel nicht erhältlich. Der beratende Geopathologe kennt seine Bezugsquelle, ihm sollte man vertrauen. Erdstrahlen werden durch Kork bzw. Zellglas abgeschirmt
Mit Kork oder Zellglas abgeschirmte Bereiche schützen den Menschen Die SPEZIAL-KORK-ABSCHIRMMATTE wird einfach unters Bett gelegt. Irgendeine Montage ist meistens nicht erforderlich. Wichtig ist, daß zusätzlich alle reflexverdächtigen Gegenstände aus dem Raum entfernt werden. Dazu gehören Spiegel, Lampen, Elektrogeräte und alle Metalltelle. Die gleiche Abschirmung lässt sich auch mit den SPEZIAL-ZELLGLASPLATTEN erzielen. Sie sollten schon beim Bau eines Gebäudes miteingeplant werden. Die abschirmende Wirkung erfolgt nach dem gleichen Prinzip wie bei Kork.
Zusätzlich sind sie eine starke Wärmedämmung und Feuchtigkeitssperre (erfolgreich auch in der Sanierung von Tierhalteplätzen). Die Erdstrahlen werden in Millionen kleiner Poren gebrochen und wie bei der SPEZIAL-KORK-ABSCHIRMMATTE unwirksam gemacht. Darüber hinaus bietet die HWS-SPEZIAL-ZELL-GLASPLATTE bei sachgerechter Verlegung, insbesondere in Verbindung mit den von uns angebotenen speziellen Klebstoffen, einen verläßlichen Schutz gegen aufsteigendes Radongas.


Der geschulte Geopathologe weiß, wie und wo er ansetzen muß
 
Der Geopathologe ist Angehöriger eines Heilberufes und wendet in Diagnose und Therapie die Methode nach KOPSCHINA an. Kern dieser Methode ist die Unter­suchung des Menschen (Patenten) vor und nach der durchzuführenden Entstörungs­maßnahme, wobei sich daraus therapeutische Konsequenzen ergeben können. Der Geopathologe analysiert mittels Geo-Tensor die Art der vorliegenden schädigenden Strahlung und prüft nach Verlegung der SPEZIAL-KORK-ABSCHIRMMATTE oder der SPEZIAL-ZELLGLASPLATTE, ob noch störende Reflexe von Metallteilen vorliegen. Notfalls müssen derartige Gegenstände aus dem Zimmer entfernt werden. Viele Menschen, die jahrelang unerklärlich leiden mussten, haben den Dienst des Geopathologen inzwischen schätzen gelernt.

 

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Test-Abschirmplatte
14,29 € *
* Preise zzgl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Ökotensor med Plus
100,25 *
* Preise zzgl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Schlafplatz-und Wohnen, Startseite